Einträge von Rechtsanwalt Jürgen Sauerborn

LawFirm® und die beA.expert SUITE im Zusammenspiel

In meiner Kanzlei nutze ich seit vielen Jahren die Anwaltssoftware LawFirm® von kanzleirechner.de und seit geraumer Zeit für den Versand von beA-Nachrichten die beA.expert SUITE der beNext GmbH. Seit dem 5.11.2021 können beide Programme nun auch miteinander kommunizieren. In der Beta-Phase war ich Tester beider Programme. Wie einfach der Versand von beA-Nachrichten nun funktioniert, zeige […]

Wir sind wieder da

Nach 9 Jahren Netzabstinenz ist Anwaltsorga.de wieder da.  In diesem Blog finden Sie künftig wieder, vom Praktiker für den Praktiker, Hinweise, Tipps und Tricks, wie Sie sich das anwaltliche Arbeitsleben erleichtern können. Als Liebhaber technischer Hilfsmittel wird in dem Bereich Computing, LegalTech, Automatisierung, Gadgets etc. der Schwerpunkt liegen.

Was wir von den US-amerikanischen Anwälten lernen könnten …

Ja, ich gebe zu, die Überschrift ist provokant. Aber gibt es in Deutschland so etwas wie die kürzlich in Chicago stattgefundene „ABA-Techshow“ (ABA= American Bar Association, d.h. Anwaltsvereinigung)? Nicht, dass ich wüsste. Also, Blick über den Teich: Jeff Richardson fasst zusammen, welche 60 Apps für iPhone und iPad für Juristen besonders geeignet sind. Lesenswert!

Für Anwälte unabdingbar: Verschlüsselung der Dropbox (am Beispiel der Nutzung von Lawfirm Anwaltssoftware)

Wer die Dropbox benutzt, wie ich es etwa im Artikel zum iPad beschrieben habe, der ist zwingend zum Schutz sensibler Daten darauf angewiesen, die Dropbox oder einzelne Verzeichnisse der Dropbox zu verschlüsseln. Nutzer der Anwaltssoftware Lawfirm können ja, in Windows-Umgebungen, einzelne Dateien aus einer elektronischen Akte oder die ganze  Akte mitsamt dem Lawfirm Dokumentenviewer in […]

Outlook: Aufgaben auf dem iPhone oder iPad?

Nach Einführung des iPhones und erst recht nach der des iPad bin ich schon ein wenig ein „Apple Fanboy“ geworden, wenn auch nicht unkritisch. Das System läuft einfach unglaublich stabil, sei es auf den „Mobiles“, sei es unter Snow Leopard oder Lion auf iMac und Co. Nun gibt es aber die meisten juristischen Anwendungen, jedenfalls […]

Das iPad in der Anwaltskanzlei – Teil 2

Dieser Artikel ist eine überarbeitete und aktualisierte Version des Artikels aus Mai 2010, der  hier in den wesentlichen Teilen wiedergegeben wird. Zugleich wird erörtert, ob das iPad sich tatsächlich als Arbeitsgerät in der Kanzlei durchgesetzt hat.  Ist das iPad in der Anwaltskanzlei Arbeitsgerät oder taugt es nur zum Spielen? Das Apple iPad hatte vom ersten […]